Abschaltung der analogen Programme ab 20. Juni (Kabel)

19 Mai 2017

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia schaltet im nördlichen NRW ab dem 20.06. das analoge Programm endgültig ab. Nachdem schrittweise schon im vorigen Jahr die Regionalsender der ARD, wie Nord 3, Hessen 3, und zuletzt auch SWR ohne Digitalreceiver nicht mehr empfangbar waren, wird künftig ohne eingebauten oder externen sogenannten DVB-C Receiver (Tuner) überhaupt kein Empfang mehr möglich sein.


(weiterlesen…)