Freitag, der 13. – Rauchmeldertag

13 Apr 2018

Noch immer werden zwei Drittel aller Brandopfer im Schlaf überrascht. Ein Rauchmelder warnt frühzeitig bei Rauchgasentwicklung mit einem lauten, akustischen Alarmsignal und rettet so Menschenleben.

In Deutschland kommen im privaten Bereich fast ausschließlich optische Melder entsprechend der Zertifizierung DIN14604 zum Einsatz.
Qualitativ hochwertige Rauchwarnmelder erfüllen aktuell die erhöhten Anforderungen aus der neuen vfdb-Richtlinie 14-01 und dürfen das Qualitätszeichen „Q” tragen, z.B. der von uns verwendete EI 650 von Ei Electronics.